Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutzerklärung

Wir messen dem Schutz Ihrer Privatsphäre höchste Bedeutung zu und wissen das durch die Mitteilung Ihrer Daten in uns gesetzte Vertrauen zu schätzen. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten halten wir uns streng an die gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts, insbesondere an die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und Telemediengesetzes (TMG). Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung, -nutzung und -weitergabe einwilligen.

1. Überblick über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten auf ttl-ttm.de

(a) Besuch der Website

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles. Diese umfassen die folgenden Daten: Den Namen der angeforderten Datei/Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die IP-Adresse, den anfragenden Provider, der von Ihnen verwendete Browsertyp und die Einstellungen Ihres Browsers sowie das von Ihnen verwendete Betriebssystem und bei mobilen Endgeräten Ihr Gerätetyp. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Diese Daten werden nach Beendigung der Verbindung gelöscht oder anonymisiert gespeichert. Dadurch ist die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ausgeschlossen.

(b) Waren-Reservierung, Vereinbarung eines Beratungstermins oder sonstige Kontaktaufnahme

Bei der Reservierung von Ware, bei der Vereinbarung eines Beratungstermin oder bei sonstiger Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Welche Daten (z.B. Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Diese Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebots verwendet.

Für die Abwicklung Ihrer Reservierung werden Ihren Daten die jeweiligen Reservierungsdaten (Artikelbezeichnung, Preis, Menge, Zeitraum usw.) zugeordnet. Ihre E-Mail-Adresse wird ohne besondere Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage verwendet.

Nach vollständiger Abwicklung der Reservierung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung ihrer Daten eingewilligt haben.

(c) Gewinnspiele

Wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen möchten, erheben wir ebenfalls personenbezogene Daten. Wir benötigen für Ihre Teilnahme Ihren Namen, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse und ggf. weitere für die Gewinnspielaktion notwendige Daten. Wir speichern diese Daten und verwenden sie zur Abwicklung der Gewinnspielaktion, insbesondere für die Gewinnbenachrichtigung per Mail und Zusendung des Gewinns. Nach Beendigung der Aktion werden die Daten der Teilnehmer gelöscht. Bitte beachten Sie auch die Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels.

2. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten / Übermittlung der Daten an Dritte

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden von TTL/TTM nicht an Dritte weiter übermittelt, es sei denn, dass Sie zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung zu der Übermittlung erteilt haben oder eine gesetzliche Pflicht für die Übermittlung vorliegt. Im Falle einer Warenreservierung bzw. Beratungsanfrage werden Ihre Daten an die von Ihnen ausgewählte Filiale weitergegeben, um Ihre Anfrage abwickeln zu können.

3. Datensicherheit

Für den Schutz Ihrer Daten haben wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Unsere Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet. Des Weiteren setzen wir Verschlüsselungsverfahren ein. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden in verschlüsselter Form mittels SSL-Verfahren (Secure Socket Layer-Verfahren) übermittelt. Den Einsatz des SSL-Verfahrens erkennen Sie, wenn in der Statusleiste Ihres Browsers ein Schloss-Symbol angezeigt wird und die Adresszeile mit „https://“ beginnt.

4. Rechte an Ihren Daten: Ihr Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie Anspruch auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie die Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung dieser Daten. Sollten der Löschung gesetzliche oder vertragliche Bestimmungen (z.B. Aufbewahrungspflichten) entgegenstehen, können wir statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vornehmen.

Selbstverständlich können Sie auch eine Anfrage auf Auskunft, Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung per E-Mail oder Post an die folgende Adresse richten:

TTL Tapeten-Teppichbodenland Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Datenschutzbeauftragter, Biegenhofstraße 23, 96103 Hallstadt, E-Mail: datenschutz@ttl-ttm.de

5. Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen unserer Website sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser beim Besuch unserer Website entgegennimmt und auf Ihrem Rechner speichert. Sie erleichtern Ihnen die Benutzung unseres Online-Angebots und ermöglichen uns, Informationen über die Nutzung unserer Website zu gewinnen und unsere Dienste entsprechend den Präferenzen unserer Kunden anzupassen. Wir setzen sogenannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen, sowie permanente Cookies ein, die für einen längeren Zeitraum gespeichert werden und es erlauben, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen.

Das Zulassen von Cookies ist für die Navigation und das Bestellen auf unserer Website nicht zwingend erforderlich. Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers die Platzierung von Cookies auf Ihrem Rechner kontrollieren und entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder ausschließen. Letzteres kann möglicherweise zu Funktionseinschränkungen unseres Angebots führen.

Im Rahmen von Gewinnspielen oder sonstigen Marketingaktionen können sogenannte Third-Party-Cookies zum Einsatz kommen. Diese werden von unseren Werbepartnern eingesetzt, um die jeweilige Werbemaßnahme auswerten und optimieren zu können. Dabei wird ausschließlich das Aufrufen von unserer Webseite über die vom Werbepartner geschaltete Werbemaßnahme erfasst. Personenbezogenen Daten werden dabei nicht gespeichert. Third-Party-Cookies sind temporär gespeicherte Cookies, die nach dem letzten Aufruf maximal 540 Tage in Ihrem Browser gespeichert werden und danach wieder verfallen.

6. Webtracking

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google“), zu Marketing- und Optimierungszwecken. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

7. Verantwortliche Stelle und Ansprechpartner für Datenschutz

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:
TTL Tapeten-Teppichbodenland Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Biegenhofstraße 23, 96103 Hallstadt.

Für Fragen zum Thema Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung:TTL Tapeten-Teppichbodenland Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Datenschutzbeauftragter, Biegenhofstraße 23, 96103 Hallstadt, E-Mail: datenschutz@ttl-ttm.de

8. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Aus verschiedenen Gründen kann es zu Änderungen an dieser Datenschutzerklärung kommen. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung.

9. Streitschlichtungsverfahren

Unter www.ec.europa.eu/consumers/odr stellt die EU-Kommission eine Online-Streitbeilegungsplattform zur Verfügung, die es dem Verbraucher ermöglicht, Streitigkeiten bei zu legen, ohne dass zunächst ein Gericht eingeschaltet werden muss.

TTL-TTM ist nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Warenreservierung

1. Allgemeines

Die Reservierungsbedingungen gelten für alle Reservierungen, die über unsere Homepage getroffen werden. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reservierungsanfrage im Rahmen unserer Bestätigungsmail einzusehen, auszudrucken und in wiedergabefähiger Form zu speichern.

Alle Abreden, die im Zusammenhang mit Ihrer Reservierung getroffen werden, stellen keine rechtsgeschäftliche Handlung in Form eines Kaufvertrages, sondern lediglich die unverbindliche Reservierung von Ware dar. Diese wird elektronisch an die jeweilige Filiale übermittelt. Ein potentieller Vertragsschluss über den Kauf der reservierten Ware kann nur persönlich vor Ort in der jeweiligen Filiale erfolgen, in welchem die reservierte Ware für Sie zur Ansicht bereit gehalten wird.

Durch Ihre Reservierung erklären Sie sich mit den zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage jeweils gültigen Reservierungsbedingungen einverstanden. Eine Speicherung der Reservierungsbedingungen und des Reservierungstextes erfolgt systembedingt nicht. Es steht Ihnen jedoch frei, die maßgebliche Website während des Reservierungsvorgangs unter Verwendung der Druckfunktion Ihres Browsers auszudrucken.

2. Reservierung

(a) Die angegebenen Verkaufspreise sind Europreise einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

(b) Reservierungen erfolgen ausschließlich online per Mail unter ttl-ttm.de .Der Eingang Ihrer Reservierung wird Ihnen unverzüglich via E-Mail bestätigt. Bei Unklarheiten oder Lieferschwierigkeiten kontaktieren wir Sie gemäß Ihren Angaben.

(c) Ihre Reservierung erfolgt für Sie unverbindlich. Es besteht keine Kaufverpflichtung.

(d) Ihr Artikel ist in der Regel spätestens vier Stunden nachdem Sie Ihre Reservierungsanfrage gesendet haben abholbereit. Bei Abgabe Ihrer Reservierungsanfrage nach 15 Uhr oder an Sonn-und Feiertagen ist die Abholung frühestens am nächsten Werktag nach 12 Uhr möglich. Ihre Reservierung bleibt für drei Werktage ab dem von Ihnen festgelegten Ansichtstermin aufrecht erhalten, danach wird die Reservierung gelöscht.


Datenschutzerklärung zur Warenreservierung

Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

1. Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken:

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

2. Nutzungsdaten:

Bei der Reservierung von Ware erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) für die Zwecke der Nutzung des Angebots im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Für die Abwicklung Ihrer Anfrage werden Ihren Daten die jeweiligen Reservierungsdaten (Artikelbezeichnung, Preis, Menge, Zeitraum usw.) zugeordnet. Ihre E-Mail-Adresse wird ohne besondere Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage verwendet.

Nach vollständiger Abwicklung der Reservierung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung ihrer Daten eingewilligt haben. Sofern die reservierte Ware nicht abgeholt wird, werden die gespeicherten Daten nach zwei Monaten gelöscht.

3. Datenaustausch:

Der Datenaustausch während des Reservierungsvorgangs über das Internet erfolgt durchgängig verschlüsselt. Die übertragenen Informationen können nicht durch Unbefugte gelesen werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.


Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen / Informationen zum Bewerbungsprozess 

Der Internetauftritt von TTL/TTM bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf Stellenangebote von TTL/TTM in einem Online-Verfahren zu bewerben. Aufgrund einer von Ihnen eingeleiteten Online-Bewerbung verarbeitet TTL/TTM personenbezogene Daten von Ihnen, die Sie TTL/TTM für die Zwecke der Bewerbung elektronisch zur Verfügung stellen. TTL/TTM wird alle personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen streng vertraulich und ausschließlich für die Zwecke der Online-Bewerbung behandeln. Bitte lesen Sie die vorliegende Datenschutzerklärung sorgfältig, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten an TTL/TTM übermitteln.

1. Datenerhebung

Die Bewerbung auf ein Stellenangebot von TTL/TTM im Online-Verfahren erfordert verpflichtend die Eingabe von bestimmten, in dem Online-Bewerbungsformular von TTL/TTM mit Pflichtfeldern gekennzeichneten, personenbezogenen Daten (beispielsweise Vor- und Nachnamen, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Sie haben die Möglichkeit, über die Angaben in den Pflichtfeldern hinaus freiwillig weitere Kontaktdaten mitzuteilen, die eine Kontaktaufnahme seitens TTL/TTM mit Ihnen erleichtern (beispielsweise Ihre Mobilfunknummernummer). Um Ihre Bewerbung möglichst gezielt bearbeiten und Ihre Bewerbungswünsche berücksichtigen zu können, besteht die Möglichkeit, freiwillig noch weitere Informationen zu übermitteln, beispielsweise Informationen zu Ihrem beruflichen Werdegang und Dateien für ein persönliches Anschreiben, Zeugnisse, den Lebenslauf usw. Mit der Übermittlung Ihrer Angaben teilen Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis mit, dass TTL/TTM Ihre Daten nach Maßgabe der gesetzlichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und der vorliegenden Datenschutzerklärung verarbeiten und nutzen darf. Die von Ihnen in dem Online-Bewerbungsformular eingegebenen Daten und angefügten elektronischen Dateien werden an TTL/TTM erst übermittelt, nachdem Sie durch Aktivierung der Checkbox Ihre Zustimmung erteilt haben, dass Sie mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung einverstanden sind.

2. Datenspeicherung, Datennutzung und Datenlöschung

Die von Ihnen übermittelten Daten und Dateien werden ausschließlich für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Online-Bewerbung verarbeitet und genutzt. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und Dateien können, sofern Ihre Bewerbung erfolgreich ist, in einem Beschäftigungsverhältnis von TTL/TTM für die Beschäftigungszwecke weiter verarbeitet und genutzt werden. Sofern die Bewerbung auf ein Stellenangebot nicht erfolgreich ist, speichert TTL/TTM die übermittelten Daten und Dateien für die steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen, um spätere Fragen zu der Bewerbung beantworten zu können. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden die Daten und Dateien gelöscht. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, die Bewerbung zurückzuziehen. Das Zurückziehen der Bewerbung führt dazu, dass Ihre Daten und Dateien in der Bewerberbank - mit den nachgenannten Beschränkungen - umgehend gelöscht werden. Ferner können Sie im Rahmen der Online-Bewerbung jederzeit verlangen, dass einzelne von Ihnen übermittelte Daten oder Dateien bei TTL/TTM gelöscht werden. TTL/TTM behält sich jedoch vor, für einen begrenzten Zeitraum von drei Monaten eine beschränkte Anzahl Ihrer Daten zu speichern, um gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere Nachweispflichten aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG), nachkommen zu können.

3. Übermittlung der Daten an Dritte

Die von Ihnen aufgrund der Online-Bewerbung übermittelten Daten und Dateien werden von TTL/TTM nicht an Dritte weiter übermittelt, es sei denn, dass Sie zuvor ausdrücklich Ihre Einwilligung zu der Übermittlung erteilt haben oder eine gesetzliche Pflicht für die Übermittlung vorliegt.

4. Widerruf

Sie können jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung und Nutzung der von Ihnen im Rahmen der Online-Bewerbung übermittelten personenbezogenen Daten und Dateien mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu können Sie eine formlose E-Mail an die zuständige Personalabteilung (TTL-Filialen in Bayern: bewerbung_nord@ttl-ttm.de, TTL-Filialen in Baden Württemberg & Rheinland-Pfalz: bewerbung_sued@ttl-ttm.de oder TTM-Filialen: bewerbung_suhl@ttl-ttm.de) richten.

5. Sicherheit

TTL/TTM stellt aufgrund technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen (§ 9 BDSG) entsprechend dem aktuellen Stand der Technik sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten vor unzulässigen Dateneingriffen wie beispielsweise Datenverlust, Zerstörung, vorsätzlichen Manipulationshandlungen oder Zugriff von unberechtigten Dritten geschützt werden. Insbesondere erfolgt im Zusammenhang mit der Verarbeitung der Daten und Dateien eine Übertragung in verschlüsselter Form (https-Verschlüsselung).